Bürgerbus

Dohrgaul / Agathaberg / Thier / Wipperfürth

 

weitere Infos auf der eigenen Homepage www.dorf-buergerbus.de

Der Dorf-Bürgerbus fährt ab dem 07.03.2014 nun auch Freitags die Strecke Thier - Wipperfürth.

Auf Fahrgast Anregungen hin, haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie wir neben unseren Fahrten am Montag und Mittwoch auch am Freitag eine Fahrt zum Wochenmarkt nach Wipperfürth realisieren könnten.

Freitagsvormittag fährt der Dorf Bürgerbus z.Zt. nur die Route Wipperfürth - Wipperfeld - Wipperfürth.

Die Lösung besteht in der Nutzung der Fahrpause der Wipperfelder nach der ersten Fahrt, in der der Bus auf einem Parkplatz abgestellt wird. Diese Fahrpause wollen wir für die Fahrt zum Wochenmarkt nach Wipperfürth nutzen.

Der Start der zusätzlichen Fahrt ist für den ersten Freitag im März, den 07.03.2014 vorgesehen. Ab dann wird der Dorf-Bürgerbus regelmäßig auch jeden Freitag von  Thier nach Wipperfürth fahren.

Nach Beendigung der Wipperfelder Tour steht uns der Bus für die Rückfahrt wieder zur Verfügung, denn wir wollen Sie selbstverständlich nicht nur zum Wochenmarkt hinbringen, sondern auch um 12.15 Uhr wieder Heimfahren.

Die künftigen Abfahrtszeiten Ihres Dorf-Bürgerbusses haben wir auf der Rückseite dieser Information abgedruckt. Natürlich bleiben die Zeiten der Montags- und Mittwochs-Touren unverändert bestehen.
Selbstverständlich werden auch die Fahrpläne an den Haltestellen ausgetauscht.

Die neuen Bürgerbuslinien der Stadt Wipperfürth

Sie wohnen auf dem Land zwischen Wipperfürth und Thier oder in Wipperfeld und sind noch nie mit dem Bürgerbus gefahren? Das können sie jetzt leicht ändern!

Seit dem 18.11.2013 fährt ein Dorf-Bürgerbus zum ersten Mal Ziele im Wipperfürther Umland an.

Wenn Sie in Dohrgaul, Agathaberg, Thier oder in Wipperfeld wohnen, können Sie dieses alternative Angebot vorerst an je 2 Wochentagen nutzen. Bestimmt haben Sie den Wipperfürther Bürgerbus auf seiner Fahrt durch das Stadtgebiet schon einmal gesehen - einen Kleinbus mit acht Sitzen - der von ehrenamtlichen Fahrern gefahren wird.
Unter dem Motto „Bürger fahren für Bürger“ verstehen die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer ihr Engagement als Hilfe für ihre Mitbürger.

Montags und mittwochs fährt der Dorf-Bürgerbus vorerst 2 mal vormittags von Wipperfürth über Niedergaul, Nagelsbüchel, Waldweg nach Dohrgaul und weiter über Agathaberg, Grünenberg, Hermesberg nach Thier (Kirchplatz). Um dann nach einer Rundfahrt durch Thier die gleiche Strecke wieder zurück nach Wipperfürth zu fahren.

Dienstags und freitags fährt der gleiche Bus von Wipperfürth nach Wipperfeld und seinen benachbarten Weilern.

Wer Lust auf einen kleinen „Ausflug“ hat, den verstorbenen Angehörigen auf den Friedhöfen von Agathaberg, Thier oder Wipperfeld einen Besuch abstatten möchte, die Morgenmesse (katholisch) am Mittwoch in Thier besuchen, den zukünftigem Dorfladen in Thier kennenlernen oder eine kleine Wanderung in der Umgebung der Dörfer Dohrgaul, Agathaberg, Thier oder Wipperfeld unternehmen möchte, der sollte unseren Dorf-Bürgerbus nutzen.

 

 

Alle unsere

bisherigen

Fahrgäste

sind auch

genauso

lächelnd wieder

ausgestiegen.

Der Dorfladen ist in Thier momentan „Das Projekt“. Mitte Dez. 2013 wird er seine Eröffnung feiern. Der Dorfbürgerbus lässt sich hervorragend für einen Einkaufsbesuch - unsere Haltestellen liegen ca. 50 m entfernt - nutzen. Seine umfangreiche Angebotspalette – selbst der WFG, bekannter unter der „Weidener“ gehört zu den Lieferanten - wird zu einem vernünftigen Preisniveau angeboten. Und nach dem Einkauf kann, in der integrierten Cafeteria, gemütlich die Wartezeit bis zur Rückfahrt des Bürgerbusses für einen Kaffee oder Cappuccino genutzt werden.

Die „ältere Dame“ oder der ältere Herr“, die nicht über ein Auto verfügen, können zum Arztbesuch, zum Friseurbesuch oder zum Einkaufen nach Wipperfürth gelangen, ohne Nachbarn oder Enkel bitten zu müssen. Damit wird ein Stück Mobilität zurückerobert.

Der Fahrpreis wird, wie im Wipperfürther Bürgerbus 1,90 € für Erwachsene und 1,00 € für Kinder betragen, unabhängig von der Streckenlänge.

Wir Fahrer haben die ersten Fahrten mit viel Freude genossen. Ein kleines Pläuschchen mit den Fahrgästen zu halten, macht einfach Spaß. Und glaubt bitte nicht wir seien „Melkkühe“ der Stadt Wipperfürth. Freiwillig etwas für andere tun – das macht Laune und das besonders im Team.

 


Ältere Berichte:

Liebe Dohrgaulerinnen und Dohrgauler

Schon bei der letzten Bürger Versammlung haben wir den baldigen Start des Bürgerbusses angekündigt, aber erst jetzt sind endlich die vielen Formaltäten wie Gesundheitsprüfung der Fahrer, polizeiliche Führungszeugnisse neue Führerscheine, Erwerb Fahrerlaubnis, etc. bis auf die Genehmigung des Fahrbetriebs durch die Bezirksregierung abgeschlossen.

Wir erwarten eine Genehmigung des Fahrbetriebes durch die Bezirksregierung ca. Anfang November. Unmittelbar danach werden wir mit Dorf-Bürgerbus Projekt starten.

2 zusätzliche Dorf-Bürgerbus Strecken sollen dann in Wipperfürth ihren Probebetrieb aufnehmen.

Linie 1 ==> Wipperfürth – Wipperfeld – Wipperfürth
Linie 2 ==> Wipperfürth – Dohrgaul – Agathaberg – Thier - Wipperfürth

Mit einem Reserve Bus des Bürgerbusvereins Wipperfürth e.V. wird auf diesen beiden Strecken im Wechsel ein halbjährlicher Probe Fahrbetrieb aufgenommen.

Die Linie 2 Wipperfürth – Dohrgaul – Agathaberg – Thier – Wipperfürth wird an jeweils 2 Werktagen = Montag und Mittwochvormittag nebenstehend dargestellte Fahrstrecke befahren.

Vier ehrenamtliche Fahrer aus Dohrgaul und Thier werden abwechselnd den Fahr-Service übernehmen. Die mit dem Bürgerbus Logo gekennzeichneten Fahrpläne werden direkt nach Genehmigung durch die Bezirksregierung an den Haltestellen und in den Schaukästen der tangierten Dörfern angebracht.
Durch die Einbindung von wenig befahrenen Nebenstrecken - ein Kleinbus macht’s möglich - sollen auch abgelegene Dorfteile eine verbesserte Verkehrsanbindung untereinander, aber auch mit Wipperfürth erfahren. Insbesondere ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sollen so wieder unabhängiger und mobiler werden. Besorgungen in Wipperfürth (Einkaufen bei Norma oder in der Stadt, Arztbesuche, Amtsbesuche, Büchereibesuche, Cafe Besuche, etc.) sollen so erleichtert werden. Aber es gibt auch andere Ziele die man mit dem Bürgerbus bequem erreichen kann z.B. ein Friedhofbesuch in Agathaberg oder Thier, Besuch der kath. Morgenmesse, z.B. mittwochs 09.00 Uhr in Thier, ein Besuch des neuen Hofladens mit Cafeteria in Thier (Eröffnung im Dez.), etc. Erweiterungen der Fahrstrecke sind, bei entsprechendem Bedarf, nach Genehmigung der neuen Fahrstrecke machbar. Selbstverständlich kann die Tour auch als Sightseeing Tour durch die Bergische Heimat genutzt werden.

Weiter Fragen beantwortet Ihnen gerne:
Dieter Brentzek aus Dohrgaul
Tel.: (02267) 32 42

 

Fahrpreise:

Natürlich hat auch ein Dorf Bügerbus Kosten wie z.B. Benzin, Versicherungen, Wartung, Reparaturen, etc. und kann ohne ein Fahrpreis nicht überleben.
In Absprache mit Bürgerbusverein Wipperfürth e.V. werden folgende Fahrpreise unabhängig von der Fahrstrecke erhoben:

Erwachsene                        = 1,90 €
Kinder von 6 – 14 Jahren        = 1,00 €
Kinder bis 5 Jahre               = kostenlos
Schwerbehinderte mit gültigem Ausweis fahren frei

Sparfüchse und Vielfahrer können einen Fahrkartenblock (25 Fahrten a‘ 1,90€) zu 43€ erwerben. Einsparung = 4,50 €

Im Bürgerbus gelten nur die Fahrausweise des Bürgerbusvereins Wipperfürth e.V.
 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!